Startseite
Über uns
Vorstand
Hundeführer
Aktuelles
Links
Vereinszeitung
   
 


Am 13.06.1954 wurde die Gruppe Neustadt/Wstr. in der Neustädter Gaststätte „Bayerischer Haisl“ gegründet und 1959 in Gruppe Hassloch umbenannt.
Von 1972 bis 1979 konnte ein Übungsgelände in Hahnhofen bei Speyer von privat gepachtet und genutzt werden. Da ein weiteres Nutzen des Geländes dort nicht möglich war, musste ein Ersatzgelände gesucht werden.
Von sieben angefragten Stadt– und Gemeindeverwaltungen war letztlich –nach langen und zähflüssigen Verhandlungen– nur die Stadt Neustadt/Wstr. bereit, uns ein entsprechendes Gelände zu verpachten.
Die Umbenennung wiederum in Gruppe Neustadt/Wstr. war die Folge.
Mit viel Fleiß, Schweiß und finanziellen Aufwendungen durch die damaligen noch verbliebenen ca. 15 aktiven Mitgliedern wurde ein Übungsgelände und Klubheim erstellt, welches auch noch heute allen Anforderungen gerecht wird.
Bedingt durch die reizvolle Lage in einem der bekanntesten und schönsten Weinanbaugebiete Deutschlands am Rande des Haardtgebirges und des Pfälzer Waldes, den besonderen klimatischen, ja südländischen Witterungsverhältnissen (Toscana Deutschlands) und der allseits bekannten „Pfälzer Gastlichkeit“ können wir uns immer wieder über eine Vielzahl von Besuchern anlässlich unserer Veranstaltungen erfreuen.
Besuchen Sie uns, Sie sind herzlich eingeladen.

Klaus-Dieter Kraus 1. Vorsitzender